Manchmal haben wir auch Tiere, die aufgrund bestimmter Begebenheiten nicht mehr vermittelt werden können, weshalb sie bei uns ihr Gnadenbrot bekommen.

 

Dies betrifft vorallem ältere Tiere, die leider immer sehr schlechte Vermittlungschancen haben, auch wenn sie noch fit und gesund sind. Aber auch chronisch kranke Pfleglinge oder verhaltenstechnisch schwierige Tiere.

 

Wir freuen uns immer, wenn wir gerade für diese Tiere Menschen finden, die uns mit einer Patenschaft ermöglichen diese Tiere auf Lebzeiten bei uns gut zu versorgen.

 

Vielleicht haben Sie ja die Möglichkeit sich einem unserer Gnadenbrotempfänger anzunehmen? Melden Sie sich einfach bei uns (Kontakt).