STUPS - Zwergwidder, männlich, kastriert, Alter unbekannt

 

Stups kam mit einem massiven Zahnproblem zu uns, welches von den Vorbesitzern leider über einen langen Zeitraum unbehandelt gelassen wurde. Wir versuchten noch ihm die notwendige tiermedizinische Versorgung zukommen zu lassen, aber es war leider zu spät.

 

Stups mussten den Weg über die Regenbogenbrücke antreten und wir konnten ihm nur kurz vermitteln, was es heißt geliebt und respektiert zu werden.

 

Mach's gut kleiner Hasemann und hoppel nun ohne Schmerzen auf den ewig grünen Wiesen!