Pollux

Pollux ist 2013 geboren und kann sich nicht entscheiden ob er ein Stehohr- oder ein Schlappohrkaninchen ist, daher hängen seine Ohren immer auf Halbmast.
Auch er kam als Witwer zu uns als seine Frau verstarb, die Besitzer wollten mit der Kaninchenhaltung aufhören und Pollux sollte nicht alleine sein Dasein fristen müssen. 
 
Bei uns integrierte er sich ganz schnell und fand sogar noch mal die große Liebe, Gerda unsere Kaninchenoma hat es ihm schwer angetan!
Pollux ist ein wirklich frecher Zeitgenosse, der sich gerne mal mit dem Chef der Truppe anlegt und seine Position in der Hierarchie gerne weiter oben sehen würde, aufgrund seines Alters schafft er es allerdings nicht mehr ganz an die Spitze.

Aktuelles

In der Villa Möhre und in Bunnytown haben wir aktuell keinen Platz für weitere Kaninchen!

Unsere Weihnachtsaktion geht in die nächste Runde!

Bisher war das Jahr sehr ruhig bei uns. Schaut mal, wen wir bisher schon vermittelt haben.