KRÜMEL, geboren 2012

Krümel ist ein waschechtes Stallkaninchen und zog im April 2019 bei unseren Rentern in die WG ein.
Der kastrierte Rammler tritt bei uns schon die dritte Station in seinem Leben an, nachdem er Witwer wurde und deshalb in eine andere Kaninchengruppe abgegeben wurde. Aber im neuen Zuhause verkrachte der kleine Riese sich dann mit allen Artgenossen und konnte nicht mehr bleiben.
Nun genießt er seinen hoffentlich noch sehr langen Lebensabend bei uns in der Villa Möhre. Er hat unsere Truppe auch gleich ziemlich aufgemischt und wurde innerhalb von 3 Tagen zum neuen Chef der Villa Möhre.
Für seine Besitzerin war die Abgabe von Krümel keine leichte Entscheidung, umso mehr freut sie sich jetzt, dass er hier gut integriert werden konnte und sich wohl fühlt unter seinen Artgenossen. Kaninchen sind sehr gesellige Tiere und sollten niemals alleine gehalten werden.
 

Wir freuen uns, dass mit Krümel ein starker Riese bei uns eingezogen ist und hoffen, er darf ein langes Rentnerdasein bei uns erleben. Vielleicht möchten Sie uns bzw. Krümel mit einer kleinen Spende im Rahmen einer Patenschaft unterstützen, um seine Unterhaltskosten dauerhaft zu decken?