Herbert

Das ist Herbert. Er ist ca. am 22.05.2016 geboren und wurde in Lahr-Langenwinkel auf einem Pferdehof ausgesetzt. Zum Glück hat sich Finderin Franziska Jungmann ihm angenommen, ihn eingefangen und ihn zu uns gebracht. Der kleine Mann ist etwas ängstlich, sobald er aber Vertrauen gefasst hat genießt er total seine Streicheleinheiten und ist sehr verschmust. Er ist stubenrein und sehr lieb und verspielt. Er hat Flöhe Milben, Würmer und Durchfall und wurde daher erstmal in der Tierklinik im Eichenbach in Haslach behandelt.

Er wohnt auf der Pflegestelle zusammen mit Kätzin Lana.

Sobald er gesund ist, sucht er ein neues Zuhause...Lana sucht übrigens auch noch ein neues Zuhause, gerne können die beiden auch zusammen umziehen.

Mit Herbert ging es schnell bergauf, er wurde ganz schnell gesund und hat sich super auf seiner Pflegestelle eingelebt. Nur das Ohren putzen wegen den Ohrmilben mochte er überhaupt nicht... Naja das kann man ihm ja auch nicht verübeln... Er ist ein lustiger, lebensfroher und sehr verspielter junger Mann!

 

Update 01.08.2016: Herbert durfte heute in sein neues Zuhause nach Fischerbach ziehen! Dort gibt es schon 2 Katzen: den Opa Rudi und die junge, noch sehr verspielte Katzendame Bella. Hier darf er sich nun pudelwohl fühlen, darf draußen nach Herzenslust über die Wiesen streifen und Mäuse fangen und kann jederzeit mit Bella und Rudi kuscheln! Machs gut kleiner Mann, du wirst uns fehlen...